www.rue-rue.de
/

die andere seite

 

tcr cds











happy birthday, tcr !
live-dvd
september 2020
gesamtspielzeit: 120 Minuten

der live-mitschnitt in bild und ton
unseres legendären seebühnen-jubiläumskonzerts im august 2020

whats up
cocaine
bring me some water
mighty quinn
rebell yell
gimme shelter
turn the page
knockin on heavens door
under my thumb
wonderful tonight
sunrise in texas
i´m on fire
mans too big
wicked game
hymn

heroes / lucky man / hey hey my my (unpl)
supergirl (unpl.)
chasing cars (unpl.)
dreadlock holiday (unpl.)
dream on
this is just where i came in
i could see clearly now / proud mary (unpl.)

bonus:
the night (tcr)
love me (tcr)
wish you were here (unpl.)
hello (unpl.)













christmagic
live-cd
februar 2020
gesamtspielzeit: 80 Minuten

manchmal sind weihnachtliche einfach magisch
so auch an diesem abend
wir spielen so reduziert wie selten zuvor und
erstaunlicherweise funktionieren sogar songs, die wir
vorher noch zusammen gespielt hatten

another brick in the wall
hymn
hello
heroes / lucky man / hey hey my my
nothin else matters

take me down
i´m on fire
wonderful tonight
the power of love
supergirl
over the rainbow
take it right
colours
aching legs
all these songs
wicked game
chasing cars
wish you were here















twenty
studio-cd
cover-songs

januar 2020
gesamtspielzeit: 80 Minuten


schon seit einigen jahren quälte uns die idee,
dass wir einen teil der songs unserer frühen
coveralben noch einmal neu aufnehmen sollten
wir haben uns mächtig zeit gelassen, viel geübt
und uns noch mehr als sonst angestrengt
entstanden ist ein album mit songs, die wir
schon immer, schon lange oder erst seit einigen
monaten mögen
frischer denn je und trotzdem mit einer
gewaltigen portion staub produziert,
ist dieser longplayer zu unserem zwanzigsten
bandjubiläum mehr als eine standortbestimmung

gimme all your lovin´
take me down
sunrise in texas
don´t you know
after midnight
i love rockn roll
born to be wild
tnt
bad case of lovin´you
turn the page
ain´t no love in the heart of the city
let me entertain you
gimme shelter -
bring me some water
whole lotta rosie
allright now
cocaine
smoke on the water
ride on














ain´t no love
studio-ep

dezember 2019
gesamtspielzeit: 25 MInuten

ain´t no love in the heart of the city
turn the page
hotel california (album-outtake)
nothin´else matters (album-outtake)
ain´t no love (instrumental)














sunrise in texas
studio-ep
juli 2019
gesamtspielzeit: 15 Minuten

bad case of lovin you
don´t you know
sunrise in texas
after midnight














rockin x-mas
live-cd

februar 2019
gesamtspielzeit: 75 minuten

es dürfte unseren familienmitgliedern hinreichend bekannt sein,
dass es am abend vor weihnachten immer etwas lauter wird ...
was es hier auf die ohren gibt, ist deshalb nicht unbedingt
schön, aber voll inbrunst und liebe zum rockn roll gespielt -
eine best-of session quasi, die sich gewaschen hat ...

whats up
under my thumb
whose your baby now
baltimore
mans too big
im on fire
turn the page
the mighty quinn
bring me some water
sex on fire
rebell yell
this is just where i came in
dream on
gimme shelter
the wall
cocaine
ole time rockn roll
knockin on heavens door














extended
doppel-live-cd

dezember 2018
gesamtspielzeit: 140 minuten

viele live-versionen unserer klassiker,
dazu ein wunderschönes herbstliches unplugged-set
unserer eigenen lieblinge

cd 1:
this is just where i came in
dream on
under my thumb
sunrise in texas
im on fire
turn the page
bring me some water
sex on fire
rebell yell
chasing cars
nothing else matters
holiday
child in time
dreadlock holiday
another brick in the wall
hymn

cd 2:
the mighty quinn
whose your baby now
baltimore
proud mary
bad moon rising
sweet home alabama
heroes / lucky man / heyheymymy
knockin on heavens door

colours
take it right
kentucky moon
over the rainbow
all these songs
aching legs
the night
come ole come
gone fishing

whats up
supergirl
wonderful tonight
wish you were here













lost & found
live-cd

juli 2018
gesamtspielzeit: 70 minuten


im märz des jahres haben wir uns an ein paar neuen songs, aber auch
längst vergessenen liedern probiert ... und wie immer haben wir unser
gebrüll für die besten ohren der welt mitgeschnitten ...

nothing else matters
dream on
this is just where i came in
dreadlock holiday
whats up
johnny b
danger
baltimore
sunrise in texas
mans too big
hotel california
turn the page
gimme shelter
bring me some water
rebell yell
chasing cars
hymn













forever my love
maxi-cd
juni 2018
gesamtspielzeit: 25 Minuten


family special
geburtstags-cd für t´s mama
mit t-junior an den drums ...

forever my love - extended-version
wonderful tonight (cover)
forever my love - unplugged
forever my love - alternative-mix
forever my love - instrumental















yellow´n black
doppel-live-cd

märz 2018
gesamtspielzeit: 130 minuten

wie fast schon jedes jahr haben wir uns am tag vor
heiligabend ordentlich warm gerockt und
wie fast schon jedes jahr haben wir den rock dann
auch mitgeschnitten und
wie fast schon jedes jahr haben wir ihn für die
desinteressierte nachwelt auch archiviert

cd 1
x-mas-show 2017


under my thumb
who´s your baby now
turn the page
bring me some water
bad moon rising
this is just where i came in
dream on
i can see clearly now
another brick in the wall
hymn
venus
rockin all over the world
cocaine
ole time rockn roll
heroes / lucky man / hey hey my my
knockin´ on heavens door
wonderful tonight
wish you were here


cd 2
bonus-traxx


nothin else matters
holiday
blowin in the wind
mighty quinn
i´m on fire
leavin on a jetplane
johnny b
child in time
sweet home alabama
give a little bit
save me

weil ich dich liebe
es geht mir gut
willenlos
ich bin wieder hier







discovery
deluxe edition - doppel-cd
dezember 2017
gesamtspielzeit: 120 minuten
 
über zwei jahre haben wir immer wieder an diesem sonnigsten und
tanzbarsten tcr-album gebastelt

es war nicht ganz einfach, die richtige mischung
aus pop und rock, aus keyboard und gitarre
zu finden - doch am ende sind wir wie immer mächtig stolz auf das,
was wir da geschafft haben

zudem gibt es noch ein paar tanzbare remixes und bonus-tracks älterer songs, ein unveröffentlichtes demo und einen akustik-remix - da kommt freude auf !



cd 1

lemon & grape
heya heya ho
pirates of love
gardenparties
fever
born to win
insomnia
can you feel the rain ?
discovery
cubes
on the way to mexico
be thankful
dance
cool´n easy

cd 2:

aching legs (remix)
move up
thunder in the dark (revisited)
extreme (revisited)
the pretty one (revisited)
why me
crime (remix)
fire (revisited)

come ole come (akustik-mix)
gone fishing (revisited)
hold you (instr, prev. unreleased)
can you feel the rain ? (akustik-mix)












two in one 
live & plugged - doppel-cd
juli 2017
gesamtspielzeit: 120 minuten

 
nunmehr die dritte session, bei der wir auch eigene songs plugged spielen,
funktioniert am faschingssonntag zweitausendsiebzehn so gut,
dass sich hier nun endlich auch eine veröffentlichung für unsere ohren anbietet ...
 
eigentlich ist es in der form das erste live-album seit mehr als zehn jahren - nur
weitaus filigraner gespielt und dank unseres zauberkästchens auch in beachtlicher qualität - und irgendwie ist es auch eine art "best-of" mit zahlreichen unserer lieblingssongs geworden ... 

cd 1
take it right
come ole come
that simple man
love me
kentucky moon
can you feel the rain
move up
colours
all these songs
over the rainbow
the night
aching legs
see me
gone fishing

cd 2

turn the page
bring me some water
this is just where i came in
dream on
eye in the sky
another brick in the wall
hymn
venus
cocaine
sunrise in texas
whose your baby now
i´m on fire
the mighty quinn
heroes / lucky man / hey hey my my
knockin on heavens door
supergirl














gardenparties
live & unplugged - cd
dezember 2016
gesamtspielzeit: 70 minuten
 
im juli sechzehn hatte t die geniale idee, an seinem geburtstag ein klein wenig im
garten zu musizieren und unsere lieblingslieder dann bei der party zwei wochen später den
werten gästen live vorzuspielen - nicht schlecht, denn ein teil der songs ist hier
tatsächlich quasi in einer allerersten live-urfassung zu hören und wurde vorher weder im
proberaum noch vor publikum  live gespielt  ... - kinder, welch ein spaß ...

ach ja: zu hören sind sieben zeitlose favourites sowie elf quasi "neue" songs - zumindest
im vergleich zur dark tapes - setliste des vergangenen winters

take it right
love me
slow down *
juliana *
the pretty one
come ole come
taxi driver
that simple man *
brand new woman
long live rockn roll
crime *
kentucky moon
move up
colours
over the rainbow
can you feel the rain **
all these songs
gone fishing
 

 * ungeprobte welturaufführung zum ersten mal live gespielt
 ** neuer song, bisher nicht auf einem tcr-album erschienen
 













x-treme
album cd
august 2016
gesamtspielzeit: 70 minuten

und noch ein ganz besonderes album
dieses album hat sich tendenziell aus "colours" entwickelt, ist allerdings
die deutlich härtere fortsetzung - schluss mit lustig, schluss mit seichtem firlefanz,
denn laute Gitarren, eine rauhe Atmosphäre und zahlreiche direkte, harte
textliche statements bingen den zeitgeist anno 2016 auf den punkt, den er
dringend einmal gebraucht hat
 
big bang theory
extreme
famous
crime
why me
that simple man
money rules the world
blues in black
give us more
hot shoulders
they call me bastard
changes
power it up












showtime
live-cd
märz 2016
gesamtspielzeit: 50 minuten
 

family special

die live & unplugged-cd
zur "everlasting life" - geburtagsparty

everlasting life
come ole come
all these songs
the night
medley
this is just where i came in
dream on
supergirl
big happy birthday
 
 
take it right
medley
heroes
lucky man
hey hey my my
what´s up
proud mary












everlasting life
maxi-cd
märz 2016
gesamtspielzeit: 30 minuten
 

family special
geburtstags-cd für t´s papa

geburtstags-song mit t´s kompletter familie
inklusive t junior an den drums
das kann in den nächsten jahren noch lustig werden ...

everlasting life - family-mix
everlasting life - extended-band-version
come ole come - acoustic remix
big happy birthday - taken from "getting older"
everlasting life - lagerfeuer mix
 
bonus track:
medley
this is just where i came in
dream on
supergirl

hidden track:
everlasting life - fragment / only-drum-mix












tcr unplugged
the dark movies - volume two

live-dvd
dezember 2015
gesamtspielzeit: 60 minuten
 
cover songs reduziert, akustisch, live und unplugged gespielt - in Bild und Ton
LIVE AUS DEM KELLER

in
mighty quinn
turn the page
heroes / lucky man / hey hey my my
knockin on heavens door
wish you were here
dream on
cocaine
ole time rockn roll
tcr - the band
this is just where i came in
another brick in the wall
hang on sloopy
out












tcr unplugged
the dark movies - volume one

live-dvd
dezember 2015
gesamtspielzeit: 75 minuten

eigene songs reduziert, akustisch, live und unplugged gespielt - in Bild und Ton
LIVE AUS DEM KELLER

in
the night
love me, babe
over the rainbow
wasted water
golden wedding
getting older
take it right
kentucky moon
the railway blues
come ole come
mad about you
brand new woman
aching legs
another morning
the pretty one
see me
tcr - the band
mother
out



















the gerhard session
album cd
september 2015
gesamtspielzeit: 80 minuten
 
family-special
der vater von c wird achtzig und die ganze familie musiziert
 
wir tragen zu diesem spektakel live drei songs bei, bei denen uns steffen,
der bruder von c, tatkräftig an der gitarre unterstützt
aus rechtlichen gründen nur für unsere ohren
 
tcr musizieren unplugged:
cocaine (cover)
die alten zeiten (reinhard mey-remake)
the night
take it right
heroes / lucky man / hey hey my my (cover)













colours
album cd
august 2015
gesamtspielzeit: 70 minuten
 
ein ganz besonderes album
von der besten sorte -
fünfzehn neue, schnelle, rockige, kraftvolle songs mit viel strom und wenig langeweile
verfeinert mit etwas dance, pop, reaggae folk, blues & country - eine rundum farbenfrohe angelegenheit eben

as dirty as you
lovemobil
move up
long live rockn roll
drink down the water
the hottest camel in town
colours
good news
burning lights
clowns
all these songs
hot summer
the final maze
thunder in the dark
gone fishing



















tcr unplugged
the dark tapes - volume four

album cd
februar 2015
gesamtspielzeit: 70 minuten
 
cover songs reduziert, akustisch, live und unplugged gespielt
 
dream on
this is just where i came in
bad moon rising
mrs robinson
hymn
hang on sloopy
let me entertain you
heroes / lucky man / hey hey my my
wonderful tonight
rockin all over the world
the wall
knockin on heavens door
cocaine
proud mary
turn the page
mighty quinn
 
i´m on fire
under my thumb
whats up
bring me some water
 











tcr unplugged
the dark tapes - volume three

album cd
januar 2015
gesamtspielzeit: 65 minuten

eigene songs reduziert, akustisch, live und unplugged gespielt

the night
love me, babe
see me
over the rainbow
wasted water
lonely people
come ole come
the pretty one
mother
kentucky moon
the railway blues
mad about you
brand new woman
get up
aching legs
 
getting older
take it right
circus
the lonely road













tcr unplugged
the dark tapes - volume two

album cd
februar 2015
gesamtspielzeit: 55 minuten
 
cover songs reduziert, akustisch, live und unplugged gespielt
 
bring me some water
turn the page
proud mary
bad moon rising
heroes / lucky man / hey hey my my
knockin on heavens door
wish you were here
dream on
cocaine
ole time rockn roll
mighty quinn
 
whats up
vincent


 











tcr unplugged
the dark tapes - volume one
album cd
januar 2015
gesamtspielzeit: 65 minuten


eigene songs reduziert, akustisch, live und unplugged gespielt

the night
love me, babe
see me
over the rainbow
wasted water
golden wedding
getting older
come ole come
the pretty one
mother
the railway blues
mad about you
brand new woman
aching legs
 
take it right
another morning
kentucky moon














COVER UNKNOWN
love me

weihnachts-cd 2014
dezember 2014
maxi-cd
gesamtspielzeit: 40 minuten
 

live & akustisch

love me
over the rainbow
wasted water
bring me some water (cover)
turn the page (cover)
the railway blues
 
bonustracks:
love me (acoustic-mix)
love me (album-edit)


















getting older

part two
mai 2014
album-cd
gesamtspielzeit: 65 minuten
 
Hier kommt Teil zwei mit dreizehn weiteren neuen Songs - von Rock bis Ballade,
von Folk bis Blues - die Mischung ist abermals beachtlich ...
 
not a title
the pretty one
forest
the old man
i´ll loose it all
kentucky moon
the railway blues
home to chicago
sold out
road to nowhere
mother
go and get you
lonely people



 


















getting older

part one
april 2014
album-cd
gesamtspielzeit: 65 minuten
 
Auf dieses Album sind wir mächtig stolz. Vierzehn neue Songs übers Älterwerden -
stets mit einem Grinsen auf den Lippen - Rock, Blues und ein wenig Folk -
ein Ohrwurm jagt den anderen !

aching legs
restless
getting older
fire
old whiskey
but anyway
golden wedding
circus
see me
big happy birthday
slow down
come ole come
get up
so hard
 

















evergreen
januar 2014
das weihnachtskonzert 2013
gesamtspielzeit: 75 minuten
 hymn

whats up
the wall
nothing else matters
child in time
lady in black
horse with no name
cello
woman in love
knocking on heavens door
ti amo
tränen lügen nicht


















aching legs
dezember 2013
maxi-cd
mixes & remixes


aching legs - radio edit
circus
aching legs - acoustic-mix
aching legs - dance-mix
aching legs - karaoke-mix

hidden track:
aching legs - alternative mix




















in black and white
dezember 2012

album-review-cd
gesamtspielzeit: 75 minuten
 
take it right
feel
wasted water
catch the dog
the night
taxi driver
another morning
mad about you
babe
love me
silver mountain
juliana
much to me
over the rainbow
brand new woman
that lonely road



 


















the night
part two
dezember 2012

doppelalbum-cd
gesamtspielzeit: 115 minuten
 
Neue Geschichten aus der Nacht über Frauen, Freiheit, Sehnsucht und Autos ...

that lonely road (intro)
mad about you / song 11*
another morning / song 22
the motor´s roaring (instr.)
feel / song 08 *
in my mind (instr.)
the night / song 03 *
taxi driver / song 05
mountains (instr.)
wasted water / song 23 *
catch the dog / song 36
in the car wash (instr.)
 
keep the guitar (instr.)
love affair / song 21
babe / song 06
night life (instr.)
juliana / song 33 *
much to me / song 30
brand new woman / song 24 *
the painter of day and night (instr.)
that lonely road / song 16 *
that lonely road (reprise)
how will i know (instr.)
 

















golden wedding
oktober 2012
maxi-cd
family-special
unplugged-mitschnitt

take it right
proud mary
golden wedding
heroes / lucky man /
hey hey my my
mse
the night
wonderful tonight
 














the night
part one
april 2012
album-cd
gesamtspielzeit: 70 minuten

 
Geschichten aus der Nacht - unsere erste CD mit
ausschließlich eigenen Songs und zahlreichen Instrumentalstücken  ...

ouverture (instr.)
walk in the night (instr.)
take it right - song 10 *
beat the snow (instr.)
silver mountain - song 13
it´s all done (instr.)
electrical (instr.)
over the rainbow - song 12 *
the ghosts (instr.)
love me - song 20
over the rainbow (reprise)



















take it right

dezember 2011
maxi-cd
non-album-special-edit


take it right (intro)
take it right (radio-mix)
take it right (instr.)
take it right (outro)
take it right (unplugged)













golden pearls
juli 2010
doppelalbum-cd - best of
gesamtspielzeit: 160 minuten


Zehn Jahre TCR - das macht 39 laute und leise Songs aus fünf Jahren feinster
Aufnahmetechnik ... - Rockgeschichte für ALLE ! 

let me entertain you
gimme shelter
highway to hell
i love rockn roll
rockin all over the world
old time rockn roll
blue suade shoes
bring me some water ***
noone like you
games people play
come as you are
lets dance
sharp dressed man
addicted to love
rebell yell
bad case of loving you
keep on rockin
heroes
boulevard of broken dreams ***

one
mighty quinn
california dreamin
let it rain
venus
real to me
turn the page
dirty ole town
perfect stranger ***
this is just where i came in
knockin on heavens door
bad moon rising
in the air tonight
angels
we are the champions
lucky man
mad world
imagine
mandy
my way ***

*** revisited in 2010



















bring me some water
april 2010
xxl-maxi-cd
gesamtspielzeit: 45 minuten


Die CD mit dem Song, der es so oft wie kein anderer auf ein Album geschafft hat.
Zehn Versionen für zehn Jahre, davon einige als Remixes dazu mehr als eine unveröffentlichte Version ... 

bring me some water

made in china - (revisited) - 2010
moonwalk - 2001
rock your daddy - 2002
first steps - 2002
seven - (unreleased) -  2002
spiel mann - 2003
made in china - (original recording) - 2006
angels - piano remix (unreleased) - 2007
back to the roots - (unreleased) - 2008
instrumental (unreleased) - 2010


 



different faces
märz 2010
album-cd
gesamtspielzeit: 80 minuten


Ein alter Trabant an einem verlassenen Bahnhof, eine Dampflok, heulende Sirenen
und kreuzende Hubschrauber - eine Stadt hat verschiedene Gesichter - und diese CD auch. Dennoch - wie immer eine deftige Portion Rock´n Roll - laut dröhnend und leise fließend ...

Das Besondere liegt in der Vielseitigkeit der Auswahl der 17 Stücke.
Und die Kunst darin, sie erneut zu einem grandiosen Konzeptalbum verschmelzen zu lassen ...
 
cold as ice
games people play
cover me
real to me
sailing
water of love
sultans of swing
it´s only love
still got the blues
here i go again
with or without you
let it rain
urgent
perfect stranger
come as you are
heroes
mad world

















keep on rockin´
januar 2010
album-cd
die zweite rockn´ roll cd
gesamtspielzeit: 70 minuten

whatever you want
venus
bad bad leroy brown
i love rockn roll
addicted to love
start me up
gimme some lovin´
lets twist again
tutti frutti
keep on rockin´
cats in the cradle
lets dance
lay down sally
highway to hell
summertime blues
wonderful tonight

hidden tracks:
bebopalula (remix)
keep on rockin´ (hitmix)
keep on rockin´ (foto-show)


















venus 
dezember 2009
maxi-cd

venus - radio edit
venus - maxi-power-dance-mix
bebopalula (bonus track)
venus - album-version
bad bad leroy brown
venus - akustik-mix



















cocktail
juli 2009
summer remixes
gesamtspielzeit: 60 minuten
 

so würde es klingen, wenn der wilde westen in der südsee wäre ...

bad moon rising  *
this is just where i came in  **
love is all around  *
california dreaming ***
seminole wind ****/*
blowin in the wind *
take me home country roads *
honky tonk woman ****
proud mary *
one *
i can see clearly now *
love hurts * / ****
dirty ole town *
i shall be released ****
who´ll stop the rain *
 
* back to the roots remix
** once or twice remix
*** made in china remix
**** bonus track / previously unreleased


















rock & roll
februar 2009
album-cd
die rockn´ roll cd
gesamtspielzeit: 75 minuten
 

rockin all over the world
sweet home alabama
wild thing
rebel yell
sharp dressed man
diana
all right now
i´m a believer
hang on sloopy
gimme all your loving
cocaine
we will rock you
we are the champions
the only thing ...
johnny be goode
twist and shout
blue suade shoes
get over it
living after midnight
you really got me now


















sharp dressed men
dezember 2008
maxi-cd
 

mehr als zz-top !

sharp dressed man - radio-edit
sweet home alabama - maxi-mix
sharp dressed man - album-version
sharp dressed man - alternative-mix
blue suade shoes - album-version




















back to the roots
februar 2008
doppelalbum-cd
live & unplugged
gesamtspielzeit: 130 Minuten

ZURÜCK ZU DEN WURZELN
WIR SIND WO WIR ANGEFANGEN HABEN
DREI STIMMEN, ZWEI GITARREN, EIN BASS
UND MANCHMAL ETWAS MEHR - ABER:
ALLES AUF DIESER CD IST TCR
UND ZWAR PUR - HANDGEMACHT - LIVE -
UND NICHT IMMER ABER IMMER ÖFTER: UNPLUGGED

BLUES, COUNTRY UND EINE PRISE ROCK´N ROLL
MIT HINGABE UND INSPIRATION NEU INTERPRETIERT


the mighty quinn
long train running
cats in the cradle
dirty ole town
the boxer
bad moon rising
i can see clearly now
knockin on heavens door
proud mary
take me home country roads
seminole wind
sailing to philadelphia
blowin in the wind
personal jesus
standing in the crossfire
highwayman
 
let your love flow
house of the rising sun
one
once upon a time in the west
hotel california
love is all around
mans too strong
eye of the tiger
the show must go on
who´ll stop the rain
maybe
seasons in the sun
angels
never alone
catch the wind














angels
dezember 2007
album-cd
gesantspielzeit: 65 Minuten


weihnachts-cd 2007 mit speziellen
piano-midi-mixes der zwei letzten und
des kommenden unplugged-albums, bonus-tracks und einer kleinen feinen geklauten geschichte ...


aus rechtlichen gründen sei darauf verwiesen, dass
das cover dieser cd in anlehnung an das kinderbuch "zehn kleine engelchen" ,
erschienen bei ars edition, erstellt wurde und somit kein eigenes werk ist

eine veröffentlichung oder ein verkauf findet nicht statt -

in the air tonight (remix)
angels
ten angels - the story - part one
this is just where i came in (remix)
lucky man (remix)
every breath you take (bonus-track)
highwayman
mandy (bonus-track)
eye of the tiger
tears in heaven (bonus track)
the boxer
brothers in arms (bonus track)
ten angels - the story - part two
one
imagine (remix)
 













once or twice
september 2007
doppelalbum-cd
gesamtspielzeit: 115 Minuten

die töne sind härter
die gitarren experimenteller
und fast nur noch die drums sind midis ...
nicht nur deshalb war es nötig,
manche songs "once or twice"
auf das album zu packen während "once" die regulären
album-mixes bündelt -
gitarrenlastig, druckvoll und
energiegeladen wie nie zuvor -,
gibt es auf "twice" eher
akustik-versionen, a capella teile und
manch seltsam klingende überraschung -
und natürlich die outtakes aus "once" als
echte bonus-tracks ...
klar, dass der titelsong "where i came in" nebst zahlreichen
neuen songs einmal mehr vertreten ist  

once ...

let me entertain you
noone like you
whats up
bad case of loving you
hymn
dead or alive
where i came in
old time r&r
born to be wild
i was made for loving you
when september ends
boulevard of broken dreams
my way
 
... or twice
remixes and bonus tracks
easy - bonus track
noone like you - akustik-mix
patience - bonus track
whats up - akustik-mix
bad case of loving you - alternative-mix
hymn - 5th sam wave mix
where i came in - akustik-mix
only you - bonus track
losing my religion - bonus track
dream on - akustik-mix
old time r&r - honky-tonk-mix
dont stop - bonus track
let me entertain you - remix
dead or alive - adventure-mix
my way - midipiano-mix













dead or alive
juni 2007
maxi-cd

vierfache fahndung im wilden westen von tcr-town
 
das motto ist einfach: i´m a cowboy - rette sich, wer kann ...

dead or alive - album edit
dead or alive - crazy horse mix
old time r & r - remix
dead or alive - maxi version














funplugged
more than live

dezember 2006
album cd - unplugged
gesamtspielzeit: 50 minuten
 
nur für tcr-mitglieder

bad moon rising
lady madonna
father and son
five hundred miles
country roads
all you need is love
help
dead or alive
banana song
bobby mc gee
imagine
 











made in china
august 2006
album cd
mehr als nur coversionen
spur für spur
gesamtspielzeit: 70 
minuten
 

nach sechs jahren ist es so weit / das erste studioalbum liegt vor
billig und gut / made in china
midis machen es möglich / kein einziger track ist live eingespielt
die drums und pianos sind allesamt aus free-midi downloads geklaut 
frech und gut / made in china
die restlichen instrumente sind spur für spur aufgenommen
kreativ und gut / made in china eben ...
 
für unsere kleinen / damit sie sehen / was rockn roll wirklich ist ...
hey hey / my my ...

because the night
gimme shelter
lucky man
driver seat
knowing me, knowing you
under my thumb
turn the page
the river
dreams
california dreaming
in the air tonight
hey hey, my my
i heard it through the grapevine
bring me some water
all along the watchtower
imagine 



 













lucky man
juli 2006
maxi-cd
der absolute song in sechs verschiedenen versionen

die idee ist einfach:
ein song verändert sich über all die jahre - und
nach sechs jahren gemeinsamen musizierens
wird es zeit, dieses stück in nahezu allen
existierenden versionen zu einer kleinen musikalischen geschichte
zusammen zu fügen ...

lucky man - album edit
lucky man - westcoast-summer-mix
lucky man - heatwave-mix
lucky man - (un)plugged

bonus tracks:
lucky man - spiel, mann! - live-remix
lucky man - vocalecho-schwarzpressung-mix



















mezzo-nix
dezember 2005
brauchbares und unbrauchbares mit
einer fülle absurder intermezzi
gesamtspielzeit: 60 minuten


es ist sommer // drei junge deutsche musiker sitzen
in einem cafe an der italienischen adria //
wie immer bestellen sie das / was sie am liebsten mögen:
spaghetti carbonara - e una coca coca //
sie sind gekommen / um das letzte konzert des einmaligen
und großen mick rue young zu hören //
an der bar läuft vorab allerdings
wie immer ein schlechter song nach dem anderen
// plötzlich dröhnen ihre eigenen songs aus der jukebox /
songs / die es noch auf keiner platte zu kaufen gibt //
wirklichkeit verschwimmt allmählich im zauber
dieser feucht fröhlichen nacht //
und ehe sie es merken // stehen sie mit dem großen
mick rue young auf der bühne und ein großes Konzert beginnt ...

achy breaky heart
inter mezzo 1
i heard it through the grapevine
light my fire
inter mezzo 2
first we take manhattan
still havent found what i´m looking for
inter mezzo 3
knowing you knowing me
anybody seen my baby
hey hey my my
inter mezzo 4
here i go again
mezzo nix













xxl
januar 2004
das weihnachtskonzert 2003
gesamtspielzeit: 75 minuten

alle jahre wieder / wenn es kurz vor heiligabend zu stürmen beginnt
werden die stromgitarren ausgepackt und die heißen hosen angezogen
und dann fängt es fürchterlich an zu rocken

diese CD ist die unweigerliche fortsetzung zu "rock your daddy"
nur noch etwas rockiger und improvisierter ...

breakfast in america
gimme shelter
child in time
kiss from a rose
johnny b.
mighty quinn
dirty water
lady in black
run to you
carry on
mans too big
dream on















spiel, mann !
dezember 2003
doppel-klassik-live-cd
gesamtspielzeit: 150 minuten
 

open
supergirl
blaze of glory
cocaine
in the air tonight
bring me some water
hey hey my my
five hundred miles
lucky man
ich wart auf dich
here comes the sun
proud mary
let it rain
land of green
come as you are

dream on
horse with no name
carry on
gimme shelter
honky tonk woman
all along the watchtower
bohemian like you
save tonight
dont stop
chjld in time
summer of 69
wish you were here
closed

bonus track












seven
dezember 2002
unplugged-weihnachts-cd
gesamtspielzeit: 55 Minuten

vincent
noone like you
bad moon rising
lucky man
under my thumb
i can see clearly now
my oh my
ticket to ride
with a little help from my friends
let it be
all out of love
all along the watchtower
my back pages
i did it my way 













first steps
märz 2002
die cd mit unseren mädels
gesamtspielzeit: 60 minuten

who´s your baby now
bring me some water
only you
hymn
this is just where i came in
summer of sixty-nine
the lion sleeps tonight
the sound of silence
wild thing
lady in black
sweet home alabama
born to be wild
 
bonus tracks












rock your daddy
januar 2002
doppel-live-cd
gesamtspielzeit: 150 minuten
 

rock your daddy
locomotive breath
cocaine
this is just where i came in
blaze of glory
i´m on fire
jessie
life is a rollercoaster
because the night
hey joe
seasons in the sun
california dreamin
all right now
eye of the tiger

while my guitar gently weeps
silvertown blues
streets of london
don´t you forget about me
bring me some water
venus
as tears go by
mercedes benz
knockin on heavens door
hey, hey, my, my
johnny be good
van diemans land











moonwalk
juni 2001
gesamtspielzeit: 70 minuten

mans too big
bring me some water
blowing in the wind
the wall
woman in love
in the ghetto
yellow submarine
killing me softly
don´t you forget about me
heaven
it must have been love
holiday













road to r & r
februar 2001
gesamtspielzeit: 70 minuten

big stolen truck (instr.)
cocaine
father and son
five hundred miles
land of green
i could see clearly now
horse with no name
bad moon rising
proud mary
truck rider (instr.)
drivers seat
noone like you
knockin on heavens door
your song
big stolen truck (instr.)













schwarzpressung
januar 2001
das erste jahr - die ersten versuche -
gesamtspielzeit: 60 minuten

born to be wild
groovy kind of love
rockin all over the world
supergirl
love is all around
let it rain
sweet home alabama
breakfast at tiffany
lucky man
wonderful tonight












traumwelt
oktober 2000
instrumental -
gesamtspielzeit: 40 minuten

erster traum
zweiter traum
dritter traum
vierter traum